Aktuelles

26.01.2023

Bereich Schulmanagement freigeschaltet

Für Schulleitungen steht nun ein eigener Fragebogenbereich für Befragungen zum Schulleitungshandeln zur Verfügung.

20.01.2023

Fragebogenmodule für moderne Fremdsprachen

Es stehen nun, zur Unterrichtsqualität im Sprachunterricht, sowohl allgemeine sowie sprachspezifische Fragebogenmodule für Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch zur Verfügung.

21.11.2022

Befragungen duplizieren

Mit der neuen Funktion „Befragung duplizieren“ können Sie eine einmal angelegte Befragung zu einem späteren Zeitpunkt erneut verwenden – mit derselben Klasse, oder einer anderen – ohne die Befragung komplett neu anlegen zu müssen.

Befragung teilen

Mit der Funktion „Befragung teilen" können Sie eine von Ihnen erstellte Befragung an Ihre Kolleginnen und Kollegen verschicken. So lassen sich zum Beispiel innerhalb einer Fachschaft in der Schule dieselben Fragebögen als Vorlagen nutzen. Beide Funktionen sind für alle Befragungen anwendbar, die Sie bisher angelegt haben.

Interaktive Datenvisualisierung

Die neue Datenvisualisierung erlaubt Ihnen, die Ergebnisse Ihrer Befragung interaktiv zu erkunden und flexibel darzustellen. So können Sie sowohl Fragen und Bausteine als auch die Ergebnisse von Selbst- und Fremdperspektive ein- und ausblenden und die Ansicht speichern, die Sie mit den Befragten besprechen möchten. Zudem wird die Verteilung der Antworten nun grafisch aufbereitet. Sie können sich auch Ihre bereits abgeschlossenen Befragungen nochmals, auf das neue Format übertragen, anschauen.

17.03.2022

Im persönlichen Befragungsbereich können Lehrkräfte an Beruflichen Schulen nach der ersten Anmeldung ab sofort das Modul "Berufliche Schulen" frei schalten.

01.04.2021

Registrierung jetzt auch für Lehrkräfte der Beruflichen Schulen

In der Auswahl der Schulform wurden „Berufliche Schulen“ ergänzt. Die eingestellten Fragebögen für die Sekundarstufe sind auch für Berufliche Schulen geeignet.

16.12.2020

Start des neuen Befragungsportals BEF-BW

Das IBBW stellt den Lehrkräften in Baden-Württemberg ein neues Portal für Onlinebefragungen für die bedarfsorientierte interne Evaluation zur Verfügung. Damit nutzt ein weiteres Bundesland die Softwareentwicklung des ISQ aus Berlin-Brandenburg für die interne Evaluation an Schulen. Die Software wurde in Zusammenarbeit mit der Firma Outermedia entwickelt. Das benutzerfreundliche Portal soll Lehrkräften den Zugang zu wissenschaftlich fundierten Fragebögen erleichtern und deren Nutzung im Unterrichtsalltag erleichtern und damit einen Beitrag zur individuellen Unterrichtsentwicklung leisten.